Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Symptomatik

THEMA: Impfungen wegen Cochlear Implantat

Impfungen wegen Cochlear Implantat 12 Okt 2016 15:13 #131


  • Beiträge:9 Dank erhalten: 2
  • Tiffys Avatar
  • Tiffy
  • Offline
Hallo zusammen,

die nächste Frage :-) Impfungen sollten wir ja eher lassen. Nun meinte mein Arzt, dass folgende Impfungen auch nach der Implantation gemacht werden sollten: Haemophilus influenzae Typ B
und Streptokokkus pneumoniae 2 (Streptokokken) sowie Menigokokken.

Habt ihr diese gemacht? Wurdet ihr darauf hingewiesen? Falls Ihr sie gemacht habt, habt ihr Sie vertragen?

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Impfungen wegen Cochlear Implantat 10 Nov 2016 19:46 #142


  • Beiträge:25 Dank erhalten: 1
  • Katrins Avatar
  • Katrin
  • Offline
Hallo Tiffy,
also ich habe bisher immer alle Impfungen gut vertragen.
Das einzige, was man nicht machen darf, wenn man Immunsuppressiva nimmt, sind Imfpungen mit Lebendimpfstoffen wie z.B. gegen Gelbfieber oder Röteln.

Ich habe vor der CI-OP die Impfung gegen Menigokokken machen lassen und sie gut vertragen.

LG
Katrin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Impfungen wegen Cochlear Implantat 11 Nov 2016 14:31 #144


  • Beiträge:9 Dank erhalten: 2
  • Tiffys Avatar
  • Tiffy
  • Offline
Dankeschön für die Rückmeldung. Habe inzwischen im Implantat Zentrum nachgefragt, auch dort wurde zur Impfung geraten. Von daher werde ich sie machen :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Impfungen wegen Cochlear Implantat 12 Nov 2016 07:03 #146


  • Beiträge:16
  • Christianes Avatar
  • Christiane
  • Offline
Ich benötige zwar kein CI, habe habe sie gleichen Erfahrungen bzw. Meinungen der Ärzte gehört wie Katrin.
Keine lebensimpfstoffe. Der Rest ist okay und habe ich auch gut vertragen.
Alles gute dir
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum